Suchen Info

Weiter einschränken Info

+ Zielgruppen

+ Fächergruppen

+ Bundesland

 
   

Trefferliste Info

Die Trefferliste zeigt 274 Treffer

Treffer pro Seite   Liste sortiert nach
Seite: « < 1 ... 2 3 4 ... 28 > »
  1. UniMento 

    Universität Augsburg

    Personal / Nachwuchs

    Studien- / Berufswahl, Mentoring / Coaching, Vernetzung

    Zielgruppe

    Studierende, Graduierte / Promovierende, Postdocs

    Fächergruppe

    Ohne explizite Fachzuordnung

    Ziele der Maßnahme

    Übergeordnetes Ziel des Projekts „UniMento“ ist, die geschlechtsspezifische Segregation des Arbeitsmarktes zu verringern und Frauen wie auch Männer dabei zu unterstützen, sich auf ihren Berufseinstieg vorzubereiten sowie ihre persönliche und berufliche Entwicklung zielgerichtet voranzutreiben. Durch die Thematisierung und Reflexion geschlechterstereotyper Zuschreibungen werden die Teilnehmerinnen und Teilnehmer nachhaltig für Geschlechtergerechtigkeit in Hochschule und Arbeitswelt sensibilisiert.

  2. Umgang mit sexueller Belästigung an der FAU 

    Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg

    Organisationsentwicklung

    Policies, Gender Mainstreaming

    Zielgruppe

    Leitungspositionen / Führungskräfte, Gremien, Wissenschaftliches Personal

    Fächergruppe

    Ohne explizite Fachzuordnung

    Vergleichbare Maßnahmen

    Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder)

    Ziele der Maßnahme

    Mit dieser Maßnahme sollen die Mitglieder der Hochschule für das Thema "sexuelle Belästigung" sensibilisiert werden und in die Lage versetzt werden, richtig auf Belästigungen zu reagieren.

  3. Trainings 

    Technische Universität München

    Personal / Nachwuchs

    Personalentwicklung, Fort- / Weiterbildung

    Zielgruppe

    Studierende, Graduierte / Promovierende, Postdocs, (Junior-)Professuren, Leitungspositionen, Wissenschaftliches Personal

    Fächergruppe

    Ohne explizite Fachzuordnung

    Ziele der Maßnahme

    Das Ziel der Trainings besteht in der Unterstützung von Studierenden, Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern in ihrer beruflichen und persönlichen Entwicklung sowie in ihrer Lebens- und Karriereplanung und der Vermittlung von Schlüsselkompetenzen.

  4. Toolbox Gender in der Lehre 

    Freie Universität Berlin

    Wissenschaftskultur

    Sensibilisierung, Sichtbarmachung

    Gender in Forschung & Lehre

    Lehre, Wissenstransfer

    Zielgruppe

    Studierende, Graduierte / Promovierende, Postdocs, (Junior-)Professuren

    Fächergruppe

    Ohne explizite Fachzuordnung

    Ziele der Maßnahme

    Die Toolbox soll Unterstützung bei der Planung und Gestaltung von Lehrveranstaltungen so wie der Erweiterung der eigenen Gender- und Diversitätskompetenz bieten.

  5. Toolbox 

    Ruhr-Universität Bochum

    Wissenschaftskultur

    Sichtbarmachung

    Zielgruppe

    Studierende, Graduierte / Promovierende, Postdocs, (Junior-)Professuren, Leitungspositionen / Führungskräfte, Wissenschaftliches Personal

    Fächergruppe

    Ohne explizite Fachzuordnung

    Ziele der Maßnahme

    Diese Toolbox soll eine Hilfestellung für Gleichstellungsakteurinnen und -akteure an der Ruhr-Universität Bochum bieten.

  6. The International Post-Doc Initiative (IPODI) 

    Technische Universität Berlin

    Personal / Nachwuchs

    Fort- / Weiterbildung, Vernetzung, Finanzielles / Förderung

    Zielgruppe

    Graduierte / Promovierende, Postdocs, (Junior-)Professuren

    Fächergruppe

    Ohne explizite Fachzuordnung

    Vergleichbare Maßnahmen

    Universität Mainz

    Ziele der Maßnahme

    Das Programm IPODI bereitet exzellente internationale Wissenschaftlerinnen durch gezielte Karriereentwicklung auf Führungspositionen im Wissenschaftsbereich vor. In dem Programm verbinden sich die Internationalisierungs- und Gleichstellungsstrategien der Hochschule: es werden ausgezeichnete internationale Forscherinnen für die TU Berlin gewonnen, gleichzeitig werden die Frauenanteile vor allem auch in denjenigen Fachgebieten erhöht, in denen Frauen bisher unterrepräsentiert sind.

  7. Teilzeitstudium 

    Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg

    Vereinbarkeit

    Studienbedingungen

    Zielgruppe

    Studierende

    Fächergruppe

    Geistes- / Sozialwissenschaften, Ohne explizite Fachzuordnung

    Ziele der Maßnahme

    Das Ziel des Teilzeitstudiums ist eine Vereinfachung der Studienplanung durch Teilzeitstudienstrukturen und größere zeitliche und örtliche Flexibilität für Studienzeiten, besonders für Studierende mit Familie.

  8. Techno-Club 

    Technische Universität Berlin

    Personal / Nachwuchs

    Studien- / Berufswahl, Vernetzung

    Zielgruppe

    Studieninteressierte

    Fächergruppe

    Naturwissenschaften, Ingenieurwissenschaften, MINT

    Ziele der Maßnahme

    Durch ihre Teilnahme am Angebot des „Techno-Clubs“ erhalten die jungen Frauen einen authentischen Einblick in die Studien- und Forschungswelt an der TU Berlin.

  9. TEAching Equality (TEA) 

    Eberhard Karls Universität Tübingen

    Personal / Nachwuchs

    Studien- / Berufswahl, Personalentwicklung, Vernetzung

    Wissenschaftskultur

    Sichtbarmachung

    Gender in Forschung & Lehre

    Stellen / Stipendien

    Zielgruppe

    Studierende, Graduierte / Promovierende, (Junior-)Professuren

    Fächergruppe

    Ohne explizite Fachzuordnung

    Ziele der Maßnahme

    Die Maßnahmen sollen zur Chancengleichheit von Frauen im Studium sowie in Forschung und Lehre beitragen.

  10. TANDEMplusMED 

    Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule Aachen

    Personal / Nachwuchs

    Mentoring / Coaching, Vernetzung

    Zielgruppe

    Postdocs, (Junior-)Professuren

    Fächergruppe

    Medizin

    Vergleichbare Maßnahmen

    Universität Duisburg-Essen
    Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf

    Ziele der Maßnahme

    Ziel von „TANDEMplusMED“ ist, Nachwuchswissenschaftlerinnen auf dem Weg zur Professur zu unterstützen, um langfristig den Anteil von Frauen in Führungspositionen im medizinischen Bereich zu erhöhen. „TANDEMplusMED“ soll als Personalentwicklungsmaßnahme einen Beitrag zur Qualifizierung des weiblichen wissenschaftlichen Nachwuchses leisten und dadurch zur Attraktivitätssteigerung der Universitäten als Arbeitsplatz für den weiblichen Nachwuchs beitragen.

Treffer pro Seite   Liste sortiert nach
Seite: « < 1 ... 2 3 4 ... 28 > »
 Kontakt | English
Textgröße klein Textgröße mittel Textgröße groß

In diesem Bereich können Sie eine inhaltliche Auswahl der Modellbeispiele treffen, die Sie sich in der Trefferliste anzeigen lassen möchten. Die im Instrumentenkasten aufgenommenen Modellbeispiele sind den hier aufgeführten thematischen Begriffen bzw. darunter liegenden Handlungsfeldern zugeordnet. Für eine Recherche innerhalb eines Themenbereiches können Sie mehrere Handlungsfelder auswählen.

Weiterer Hinweise finden Sie im Bereich Nachlesen.

Sie können das Rechercheergebnis durch die Eingabe von Suchbegriffen eingrenzen. Dabei können Sie sogenannte „Wildcards“ für beliebige Zeichenfolgen wie das * eingeben. Außerdem haben Sie die Möglichkeit, die Suche mit den logischen Verknüpfungen AND, OR und NOT einzuschränken.

Weiterer Hinweise finden Sie im Bereich Nachlesen.

Um präzisere Treffer zu erhalten, haben Sie die Möglichkeit, die Treffermenge hier nach formalen Kriterien einzuschränken. Sie können dazu jeweils mehrere Zielgruppen, Fächergruppen und / oder Bundesländer auswählen. Zudem können Sie sich auf Modellbeispiele beschränken, die nach den Maßstäben des Instrumentenkastens als "innovativ" gekennzeichnet sind.

Weiterer Hinweise finden Sie im Bereich Nachlesen.

Sie können die Ansicht der Trefferliste Ihren Bedürfnissen entsprechend anpassen: Sie haben die Möglichkeit, die Seiten vor- und zurückzublättern, die Anzahl der Treffer pro Seite zu verändern und die Modellbeispiele nach Titel, Einrichtung oder Aktualität zu sortieren.

Die von Ihnen gewählten Filtern werden oberhalb der Trefferliste als aktive Schaltflächen angezeigt. Diese Schaltflächen können Sie jederzeit einzeln entfernen, wenn Sie Ihre Auswahl, Suche bzw. weitere Einschränkungen zurücksetzen möchten.

Sobald Sie Ihre Filter verändern, aktualisiert sich die Trefferliste automatisch.

Die ausgewählten Treffer werden in der Trefferliste in der Kurzansicht dargestellt. Durch ein Anklicken des jeweiligen Titels, klappt die Detailansicht auf. Klicken Sie auf „Modellbeispiel in neuem Fenster“ am Ende der Detailansicht, können Sie sich diese in einem neuen Fenster anzeigen lassen.

Weiterer Hinweise finden Sie im Bereich Nachlesen.