Suchen Info

Weiter einschränken Info

+ Zielgruppen

+ Fächergruppen

+ Bundesland

 
   

Trefferliste Info

Die Trefferliste zeigt 287 Treffer

Treffer pro Seite   Liste sortiert nach
Seite: « < 1 ... 23 24 25 ... 29 > »
  1. Dual Career Service 

    Westfälische Wilhelms-Universität Münster

    Personal / Nachwuchs

    Rekrutierung

    Vereinbarkeit

    Dual Career

    Zielgruppe

    Graduierte / Promovierende, Postdocs, (Junior-)Professuren, Leitungspositionen

    Fächergruppe

    Ohne explizite Fachzuordnung

    Vergleichbare Maßnahmen

    Ludwig-Maximilians-Universität München

    Ziele der Maßnahme

    Mit dem „Dual Career Service“ möchte die Westfälische Wilhelms-Universität Münster Professorinnen, Professoren und Spitzenkräfte aus Wissenschaft und Verwaltung gewinnen und die Vereinbarkeit von Beruf, Partnerschaft und Familie fördern.

  2. Dual Career Service 

    Technische Universität Berlin

    Personal / Nachwuchs

    Rekrutierung

    Vereinbarkeit

    Dual Career

    Zielgruppe

    (Junior-)Professuren, Leitungspositionen

    Fächergruppe

    Ohne explizite Fachzuordnung

    Ziele der Maßnahme

    Mit dem „Dual Career Service“ möchte die TU Berlin Neuberufene und Führungskräfte der Verwaltung mit guten Kontakten und hilfreichen Informationen unterstützen, um den Start in Berlin beruflich und für die Familie zu erleichtern.

  3. Dual Career Service 

    Universität Siegen

    Personal / Nachwuchs

    Vernetzung, networking

    Vereinbarkeit

    Dual Career

    Zielgruppe

    Graduierte / Promovierende, Postdocs, (Junior-)Professuren, Leitungspositionen, Wissenschaftliches Personal

    Fächergruppe

    Ohne explizite Fachzuordnung

    Vergleichbare Maßnahmen

    Ludwig-Maximilians-Universität München

    Ziele der Maßnahme

    Das Ziel der Maßnahme besteht in der Förderung der Vereinbarkeit von Karrieren und Familie.

  4. Dual Career Programm 

    Universität Konstanz

    Personal / Nachwuchs

    Rekrutierung

    Vereinbarkeit

    Dual Career

    Zielgruppe

    Postdocs, (Junior-)Professuren, Leitungspositionen

    Fächergruppe

    Ohne explizite Fachzuordnung

    Vergleichbare Maßnahmen

    Ludwig-Maximilians-Universität München
    Friedrich-Schiller-Universität Jena

    Ziele der Maßnahme

    Die Universität Konstanz hat sich zum Ziel gesetzt, duale Karrierepaare gezielt zu unterstützen.

  5. Dual Career & Family Service der Freien Universität Berlin 

    Freie Universität Berlin

    Vereinbarkeit

    Information / Beratung

    Zielgruppe

    Studieninteressierte, Studierende, Graduierte / Promovierende, Postdocs, (Junior-)Professuren, Leitungspositionen, Wissenschaftliches Personal

    Fächergruppe

    Ohne explizite Fachzuordnung

    Ziele der Maßnahme

    Das „Familienbüro“ ist für die Umsetzung der Ziele zuständig, die sich die Freie Universität im Rahmen des „audit familiengerechte hochschule“ der Hertie-Stiftung gesetzt hat: u. a. der Ausbau der Kinderbetreuung an der Freien Universität, die Erleichterung der Studienorganisation mit Kind, die Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses mit familiären Verpflichtungen oder die Unterstützung von Beschäftigten und Studierenden, die Angehörige pflegen.

  6. Dorothea-Erxleben-Gastprofessur 

    Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg

    Personal / Nachwuchs

    Finanzielles / Förderung

    Zielgruppe

    Postdocs, (Junior-)Professuren

    Fächergruppe

    Ohne explizite Fachzuordnung

    Vergleichbare Maßnahmen

    Ruhr-Universität Bochum

    Ziele der Maßnahme

    Die Gastprofessur soll den Inhaberinnen die Möglichkeiten des selbstständigen Forschens und Lehrens an der Universität Magdeburg eröffnen.

  7. Dorothea Schlözer-Mentoringprogramm 

    Georg-August-Universität Göttingen

    Personal / Nachwuchs

    Mentoring / Coaching, Fort- / Weiterbildung, Vernetzung

    Zielgruppe

    Graduierte / Promovierende, Postdocs

    Fächergruppe

    Ohne explizite Fachzuordnung

    Vergleichbare Maßnahmen

    Universität Siegen

    Ziele der Maßnahme

    Mithilfe des „Dorothea Schlözer-Mentoringprogramms“ sollen Nachwuchswissenschaftlerinnen der Georg-August-Universität Göttingen auf ihrem Weg in die Wissenschaft begleitet und unterstützt werden.

  8. Die „agentur Mädchen in Wissenschaft und Technik“ 

    Technische Universität München

    Personal / Nachwuchs

    Studien- / Berufswahl

    Zielgruppe

    Studieninteressierte

    Fächergruppe

    Ingenieurwissenschaften

    Ziele der Maßnahme

    Die Agentur will mit unterschiedlichen Projekten und Aktivitäten Schülerinnen zwischen 10 und 19 Jahren für die Fächer der Naturwissenschaften und Technik gewinnen. Ziel ist es, auf Basis erfahrener und entwickelter Technikkompetenzen traditionelles Verhalten in der Berufs- und Studienfachwahl aufzubrechen.

  9. Die Unikrümel  innovative Maßnahme

    Universität Bremen

    Vereinbarkeit

    Kinderbetreuung

    Zielgruppe

    Studierende

    Fächergruppe

    Ohne explizite Fachzuordnung

    Vergleichbare Maßnahmen

    Universität Trier

    Ziele der Maßnahme

    Mithilfe der „Unikrümel“ bietet die Universität Bremen Studierenden mit Kind flexible Betreuungsmöglichkeiten auf dem Campus, damit diese auch Seminare und Veranstaltungen außerhalb der normalen Kita-Zeiten besuchen können.

  10. Development Program for High Potentials in Chemistry 

    Karlsruher Institut für Technologie (KIT)

    Personal / Nachwuchs

    Mentoring / Coaching

    Zielgruppe

    Graduierte / Promovierende

    Fächergruppe

    Naturwissenschaften

    Ziele der Maßnahme

    Zum einen verfolgt dieses Programm das Ziel, die Nachwuchswissenschaftler/innen bei der Karriereplanung und -entwicklung zu unterstützen. Zum anderen bietet es dem KIT die Möglichkeit, gezielt weibliche Führungskräfte zu identifizieren und zu rekrutieren und somit den Frauenanteil auf der Leitungsebene zu erhöhen. So kann dieses Programm z.B. im Rahmen der Sonderforschungsbereiche zur Identifizierung und Entwicklung der zukünftigen weiblichen PIs (Principal Investigators) eingesetzt werden.

    Eine allgemeine Gendersensibilisierung - sowohl der Programmteilnehmer/innen als auch der Führungskräfte – soll zusätzlich erreicht werden.

Treffer pro Seite   Liste sortiert nach
Seite: « < 1 ... 23 24 25 ... 29 > »
 Kontakt | English
Textgröße klein Textgröße mittel Textgröße groß

In diesem Bereich können Sie eine inhaltliche Auswahl der Modellbeispiele treffen, die Sie sich in der Trefferliste anzeigen lassen möchten. Die im Instrumentenkasten aufgenommenen Modellbeispiele sind den hier aufgeführten thematischen Begriffen bzw. darunter liegenden Handlungsfeldern zugeordnet. Für eine Recherche innerhalb eines Themenbereiches können Sie mehrere Handlungsfelder auswählen.

Weiterer Hinweise finden Sie im Bereich Nachlesen.

Sie können das Rechercheergebnis durch die Eingabe von Suchbegriffen eingrenzen. Dabei können Sie sogenannte „Wildcards“ für beliebige Zeichenfolgen wie das * eingeben. Außerdem haben Sie die Möglichkeit, die Suche mit den logischen Verknüpfungen AND, OR und NOT einzuschränken.

Weiterer Hinweise finden Sie im Bereich Nachlesen.

Um präzisere Treffer zu erhalten, haben Sie die Möglichkeit, die Treffermenge hier nach formalen Kriterien einzuschränken. Sie können dazu jeweils mehrere Zielgruppen, Fächergruppen und / oder Bundesländer auswählen. Zudem können Sie sich auf Modellbeispiele beschränken, die nach den Maßstäben des Instrumentenkastens als "innovativ" gekennzeichnet sind.

Weiterer Hinweise finden Sie im Bereich Nachlesen.

Sie können die Ansicht der Trefferliste Ihren Bedürfnissen entsprechend anpassen: Sie haben die Möglichkeit, die Seiten vor- und zurückzublättern, die Anzahl der Treffer pro Seite zu verändern und die Modellbeispiele nach Titel, Einrichtung oder Aktualität zu sortieren.

Die von Ihnen gewählten Filtern werden oberhalb der Trefferliste als aktive Schaltflächen angezeigt. Diese Schaltflächen können Sie jederzeit einzeln entfernen, wenn Sie Ihre Auswahl, Suche bzw. weitere Einschränkungen zurücksetzen möchten.

Sobald Sie Ihre Filter verändern, aktualisiert sich die Trefferliste automatisch.

Die ausgewählten Treffer werden in der Trefferliste in der Kurzansicht dargestellt. Durch ein Anklicken des jeweiligen Titels, klappt die Detailansicht auf. Klicken Sie auf „Modellbeispiel in neuem Fenster“ am Ende der Detailansicht, können Sie sich diese in einem neuen Fenster anzeigen lassen.

Weiterer Hinweise finden Sie im Bereich Nachlesen.